Tomatensugo und Himbeermarmelade

Schon die zweite Himbeerernte in diesem Jahr! Unglaublich! Und die Brombeeren tragen schon seit Wochen! Die Verführung, diese herrlichen Früchte direkt aufzuessen ist groß! Doch je mehr der Sommer zur Neige geht, um so eher denkt man an die Vorratshaltung! Heute also Brombeer-Himbeermarmelade und Sugo aus den gelben, grünen und roten Tomaten! Für den Sugo… weiterlesen

Rezept für Parmigiana di Melanzane

Die ersten Auberginen sind erntereif! Was kann man alles aus Auberginen machen! Es gibt so viele köstliche Rezepte! Eines meiner Lieblingsgerichte ist die Parmigiana di Melanzane, das absolute „Feelgood-Rezept“ der Saison! Ein Auberginenauflauf mit Tomaten, Mozarella, Basilikum und reichlich Parmesan. Eigentlich gehört reichlich Knoblauch dazu, es schmeckt aber auch ohne ganz wunderbar. Und so gehts:… weiterlesen

Tempura mit Shitakepilze aus dem Ippenburger Küchengarten

Fanny brachte mich drauf, Tempura zu machen aus den Shitakepilzen von Herrn Riemeyer. Habe erstmal im Garten gesammelt, was noch dazu passt. Zutaten und Zubereitung 200g Mehl, 1 El Backpulver, 2 El Oel, 300 ml eiskaltes Sprudelwasser, Kurkuma, Salz, Ras al Hanout, Pfeffer – Pilze oder Gemüse Ihrer Wahl. 1 EL Backpulver und 2 EL Oel in… weiterlesen

Grünkohlchips mit Tunfisch und Shitakepilzen

Dieses Mal gibt es Grünkohlchips! Der Grünkohl wird gezupft und mit Zitronensaft, Ingwer, Bad Essener Salz, schwarzem Kardamom und Kumin vermischt. Der Grünkohl wird bei 180°C für 5 Minuten  geröstet, dann gewendet und weiter geröstet. Tunfisch marinieren. Die Shitakepilze in schmale Streifen schneiden. In sehr heißem Fett ein paar mal wenden, Ingwer, Frühlingszwiebeln, Korianderwurzeln dazu… weiterlesen

Grünkohl mit Boudin

Januar – Frost – jetzt ist der Grünkohl zart – ein Grünkohlrezept – auch wieder weit entfernt von allen herkömmlichen Rezepten. Aber dennoch durchaus bodenständig! Und wieder nichts für Vergetarier!! Allerdings: Man kann ohne Problem die Boudin weglassen und eine braune Buttersoße, die mit Kardamon, Ingwer, Rosmarin oder Zatar etc. gewürzt ist, darüber gießen! Evtl kann… weiterlesen

Grünkohl köstlich-nahöstlich!

Pastasauce mit Artischocken -Ein Pastarezept à la Puttanesca aus den letzten Resten des Küchengartens!

Grünkohlzeit – mit einem wahrlich besonderen Winterrezept Nach den Frösten der vergangenen Woche beginnt im Küchengarten nun die Grünkohlzeit. Außer Grünkohl gibt es eigentlich auch nur noch Pastinaken, Süßkartoffeln, ein paar Kräuter und Oka. Oka (Oxalis tuberosa – knolliger Sauerklee) sieht aus wie bunter Mini-Topinambur und schmeckt am besten frittiert als Chips. Der Entschluss, die… weiterlesen