SAISONBEGINN 2024 IST AM 1. MAI 2024

Schloss Ippenburg

Bus-& Gruppenreisen

Willkommen in den Gärten von Schloß Ippenburg!

 

 

Vom 1. Mai bis zum 18. August 2024

werden die Ippenburger Gärten an allen Sonn- und Feiertagen mit den Themengärten, Picknick-Flächen, dem familiengeführten Schloss-und Gartenshop und dem Schlosscafé im gemütlichen Kaffeehausstil für Sie  geöffnet sein.
Der riesige Küchengarten, das Rosarium, die Wildnis mit ihrer unglaublichen Vielfalt an Insekten, Vögeln und Pflanzen, der Heilkräutergarten, die schattige Waldinsel, der schlosseigene Shop und das Café mit hausgemachtem Kuchen lassen das unverwechselbare Ippenburg-Flair in Reinform erleben.

 

Für Gruppenreisen bieten wir Ihnen bei Vorbestellung einen Gruppenrabatt ab 10 Personen von 10%. Hier können Sie Ihre Tickets im Vorfeld direkt bestellen:

per Mail bestellen

 

BUSREISEN:
Wir freuen uns, wenn sie Ihren Kunden unser Ziel als Tagesreise anbieten (10% Rabatt ab 10 Personen). Wir haben sehr viele Anfragen, deswegen möchten wir gerne gezielt ein garteninteressiertes Publikum ansprechen. Für eine Reise sollten Sie unbedingt mindestens 3 Stunden einplanen. Wir haben im gesamten Gelände unzählige Bänke aufgestellt, trotz allem sollten unsere Besucher „gut zu Fuß“ sein, um das Gelände von 60.000 qm erleben zu können. Des Weiteren können wir für Ihre Gruppen einen Platz im Cafe reservieren. Auch dafür benötigen wir eine vorab Reservierung. Alle Details finden Sie auf dieser Seite weiter unten.  Unangemeldete Busgruppen können wir nicht in unserem Café bedienen, da wir begrenzte Sitzplätze haben
FÜHRUNGEN:
Wir haben uns in diesem Jahr entschieden, keine Führungen mehr anzubieten. Die Ippenburger Gärten sind ein Ort der Entschleunigung geworden. Jeder findet sein eignes Tempo, die Gärten in Ruhe zu genießen. Es gibt einen tollen kostenlosen Lageplan, den Sie am Eingang mitnehmen können. Mit diesem Plan wählen Sie eine der wunderschönen Routen, die Sie am Ende auch in unser Schlosscafé führt. An allen Orten gibt es Schilder mit Informationen und Wegweisern. Für Ihren Besuch sollten Sie mindestens. 2-3 Stunden einplanen, da das Gelände sehr groß ist und es viele tolle Orte zu entdecken gibt. Sie finden viele wunderschönen Ecken, an denen Sie eine Pause mit Aussicht genießen können. Sie können auch immer gerne unsere Gärtner bei Fragen ansprechen. 
In diesem Jahr eröffnet auch der Ippenburger Barfußpfad in der Wildnis. Nehmen Sie sich also viel Zeit und Muße mit und buchen Sie Ihren Tisch im Café entweder am Anfang oder am Ende Ihres Besuchs. In der Zeit zwischen 13:00 – 15:00 Uhr ist das Café auch sehr gut besucht, so dass sich ein Besuch zu den anderen Uhrzeiten empfiehlt. 
Auf unserer Website erfahren sie auch bereits im Vorfeld viel über die Ippenburger Gärten. Hier finden Sie direkt eine Übersicht: https://www.ippenburg.de/die-gaerten/
CAFÈ:

Wir können leider keine Vorbestellungen im Café mehr annehmen. Die Nachfrage ist einfach zu hoch. Wir freuen uns natürlich auf Ihren Besuch und bedienen Sie selbstverständlich gerne regulär in unserem Café. Mit über 150 Tischen im Innen-  und Aussenbereich finden Sie sicherlich auch einen schönen Platz. Bei größeren Gruppen können wir ggf. einen Tisch reservieren.